FEATURES > THE DIVISION
RÜSTUNGSATTRIBUTE
Nach unseren ausgiebigen Rückblick auf die Waffentalente, wollen wir Euch nun die Rüstungsattribute vorstellen.
HERZLICH WILLKOMMEN AUF

VERSUS.PRO GAMING | FEATURES
Twitter Facebook ESL Steam mIRC

0
ANALYSE / GUIDE DER WAFFENTALENTE
veröffentlicht am 10.08.2016 - 11:59 Uhr
geschrieben von Norman- Marcel 'ryK' Dietz



Auswertung / Kommentierung / Guide: 
Übersicht Waffentalente


Mittlerweile nähert sich der nächste Patch 1.4. Der Dschungel zahlreicher nützlicher oder auch unbrauchbarer Waffentalente wird immer von Patch zu Patch immer dichter. Daher möchten wir Euch in diesem Artikel ein wenig Licht in die Welt der aktuellen Waffentalente bringen und werden diese entsprechend kommentieren und bewerten. 



Basiswissen (für Einsteiger)
Um den Einstieg auch für Neulinge zu vereinfachen, wollen wir zumindest kurz erläutern, was unter dem Begriff "Waffentalent" zu verstehen ist.

Jede Waffe besitzt zwei bis drei Talent- Slots, die durch entsprechende Waffentalente aufgefüllt werden. Die Auswahl der Waffentalente bestimmt der Zufall. Angeblich soll das Spiel Eure Ausstattung bei der Wahl der Waffentalente berücksichtigen -  nach über 500 Spielstunden halte ich persönlich dies aber eher für einen Mythos.

An den ersten und zweiten Slot sind immer Bedingungen / Anforderungen an Eure Attributwerte bzw. deren Höhe geknüpft, d.h. Waffentalente können nur freigeschaltet werden, wenn Ihr ausreichend genug Punkte in den jeweiligen Attributgruppen "Schusswaffen", "Ausdauer" oder "Elektro" habt. Der dritte (unterste) Slot besitzt diese Beschränkung nicht, d.h. auch wenn Ihr die theoretischen Anforderung nicht erfüllen würdet, wäre das Talent immer freigeschaltet.

Weiterhin erhöht sich die Qualität der Waffentalente je nach GearScore (GS), d.h. eine 229er Waffe wird immer bessere Waffentalente, z.B. höheren prozentualen Schaden, als eine 204er Waffen besitzen. Es erhöhen sich zeitgleich aber auch die Anforderungen an Eure Attributpunkte! Es sei hierbei angemerkt, dass teilweise die Steigerungen sehr ernüchternd ausfallen. Da Ihr aber auf den Basisschaden Eurer Waffe angewiesen seid, werdet Ihr auch gezwungen, eine Waffe mit höheren GS zu spielen und somit ebenfalls - um die Waffentalente freizuschalten - Eure Attributpunkte entsprechend anzupassen.

Seit dem Patch 1.3 können endlich auch Waffentalente an der Ausbesserungsstation in der Operationsbasis neu ausgewürfelt werden. Hierfür benötigt Ihre Waffen- Ausbesserungskits und Phoenix Credits. Beides findet Ihr in den Missionen, Untergrund oder auch Darkzone. Wahlweise können Waffen- Ausbesserungskits an der Fertigungsstation nach Erwerb einer entsprechenden Blaupause auch hergestellt werden. Beim Auswürfeln erhaltet Ihr wie immer drei Ausbesserungsvorschläge, sowie die Möglichkeit das aktuelle Waffentalente doch zu behalten. Hierzu sei angemerkt, dass die Kosten doch sehr happig werden können und auch Phoenix Credits nicht einfach so herumliegen. Meiner Meinung nach hätten auch hier normale Credits als Bezahlung verwendet werden sollen.



Fortsetzung auf Seite 2

Seite: 1 2 3 4



Kategorie


Bookmarken


Weitere Optionen
Kommentar verfassen
Insgesamt: 0 Kommentare


Weitersenden

auf Facebook oder Twitter



Autoren dieses Beitrags (1)
ryK

 

Beitragsstatistik
Gelesen: 2379
Kommentiert: 0
Geändert: 1

RYK®. No Pressure. No Diamonds.
Kommentare
Seite: 1
Angezeigt 1-0 von 0 Einträgen
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar verfassen zu können.


RYK®. No Pressure. No Diamonds.
RYK
RYK®. No Pressure. No Diamonds.



RYK